Wilhelms' Stadt

Mit dem Wilhelms entsteht im Herzen Wilhelmshavens ein innerstädtisches Outletcenter. Wilhelmshaven wurde 1869 durch König Wilhelm I. von Preußen aufgrund seiner einzigartigen und geschützten Lage als Marinegarnison gegründet. Heute ist die Stadt Deutschlands größter Bundeswehrstandort. Aber auch touristisch hat die Marine- und Hafenstadt mit dem einzigen Tiefseewasserhafens der Republik, einiges zu bieten. Durch die direkte Lage am Wasser und den einzigen Südstrand an der Nordsee lockt Wilhelmshaven jährlich zahlreiche Besucher. Die Vielzahl von touristischen Destinationen und Freizeitangeboten im direkten Umfeld des Wilhelms Outletcenters verfügt über ein enormes Potenzial von 19,1 Millionen Tagesgästen, die eine touristische Wertschöpfung von 1,22 Milliarden Euro in der Gesamtregion Nordsee ermöglichen. Durch verschiedene Kooperationen mit regionalen Besucherattraktionen wird sich das überdachte Wilhelms perfekt in das Vergnügungsangebot des Nordwesten einreihen und seine Besucher mit einer Kombination aus Shopping und Unterhaltung überzeugen.

 

 

 

 

Download Free FREE High-quality Joomla! Designs • Premium Joomla 3 Templates BIGtheme.net